Kalibriersubstanzen

Zertifizierte Referenzmaterialien zur Temperatur- und Wärmekalibrierung Dynamischer Differenzkalorimeter (DSC)

Zertifizierte Referenzmaterialien zur Temperatur- und Wärmekalibrierung Dynamischer Differenzkalorimeter (DSC) sind Referenzmaterialien, für die unter Angabe der Meßunsicherheit und des zugehörigen Vertrauensniveaus die Schmelztemperatur und Schmelzwärme mit einem Verfahren zertifziert wurden, mit dem die Rückführbarkeit der Werte auf die nationalen Normale für Zeit, Stromstärke und Masse erreicht wird. Derartige Materialien erfüllen alle Anforderungen relevanter Qualitätsmanagementnormen, z. B. ISO 9000, DIN EN ISO/IEC 17025, an Referenzmaterialien.

Die vier Metalle Gallium, Indium, Zinn und Wismut sind bei der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) als zertifizierte und damit rückgeführte Referenzmaterialien erhältlich. In dem zu jedem Material gehörenden Kalibrierschein wird die Schmelzwärme mit einer erweiterten relativen Meßunsicherheit < 2 x 10-3 und die Schmelztemperatur mit einer erweiterten Meßunsicherheit von ±0.004 K für Indium und Zinn bzw. ±0.010 K für Gallium und Wismut angegeben (Erweiterungsfaktor k = 2, Unsicherheitsabschätzung nach GUM).

Die Materialien können einzeln oder als Satz bezogen werden. Es wird je Referenzmaterial ca. 1 Gramm geliefert. Gallium, Indium und Zinn haben die Form von Schrot (ca. 1 - 3 mm), Wismut die von Stücken (bis 3 mm). Nähere Informationen zu Abgabemengen und Kosten finden Sie auf den Seiten der PTB unter http://www.ptb.de/de/org/3/33/331/bezugsqu.htm.


Ansprechpartner für Rückfragen und Bestellungen
Dirk Hansen
Arbeitsgruppe 3.31
Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Postfach 33 45
38023 Braunschweig

Telefon: +49 (0)5 31 5 92-32 25 / -33 10
Fax.: +49 (0)5 31 5 92-33 05
Internet: http://www.ptb.de/de/org/3/33/331/methode.htm


nach oben


Kalibriersubstanzen für die Temperatur- und Wärmekalibrierung dynamischer Kalorimeter (DSC)

Wer bisher eine ordentliche Temperatur- und Wärmekalibrierung seines DSC vornehmen wollte, mußte sich die nötigen Kalibriersubstanzen mühsam aus verschiedenen Firmenkatalogen zusammensuchen und -bestellen. Meine Mitarbeiter und ich haben es daher übernommen, einen

  Set von zehn geeigneten Kalibriersubstanzen

zusammenzustellen. Dieser Set besteht aus fünf hochreinen Metallen und fünf zonengereinigten organischen Stoffen hoher thermischer und chemischer Stabilität, deren Schmelztemperaturen und -enthalpien für die simultane Temperatur- und Wärmekalibrierung besonders geeignet sind. Die organischen Kalibriersubstanzen wurden außerdem nach dem Gesichtspunkt ausgewählt, daß ihre Schmelztemperaturen jeweils möglichst nahe bei denen der Metalle im Set liegen sollten, so daß ein unmittelbarer Vergleich zwischen den mit metallischen und mit organischen Kalibriersubstanzen erzielten Ergebnissen möglich ist. Mit diesen Substanzen kann eine Temperatur- und Wärmekalibrierung von Raumtemperatur bis oberhalb 400 °C durchgeführt werden. Die jeweiligen Substanzmengen im Set reichen für etwa 30 - 50 Kalibrierungen aus. Zum Lieferumfang des Kalibriersets gehören eine detaillierte Tabelle der Referenzdaten der Kalibriersubstanzen sowie ein mehrseitiges Faltblatt mit ca. 40 Vollzitaten der relevanten Literatur. Der Endpreis des Kalibriersets beträgt 750 € (Hochschulen wird ein Rabatt von 30 % eingeräumt).

Ein kinetischer Kalibrierstandard zur Evaluierung Ihrer Meßmethodik, Algorithmen und Auswertungssoftware ist jetzt ebenfalls verfügbar - Preis und Informationen auf Anfrage.

Auskünfte und Bestellung:

Univ.-Prof. Dr. H.K. Cammenga
Hans-Sommer-Straße 10
D-38106 Braunschweig
Tel. (0531) 391-5333 oder -5334
Fax: (0531) 391-7308
E-mail: agcammenga@tu-bs.de

nach oben


Flüssigkristalle zur Temperaturkalibrierung von DSC-Geräten

Ab 2004 sind die vom GEFTA-Arbeitskreis Kalibrierung dynamischer Kalorimeter als geeignet eingeschätzten Flüssigkristalle kommerziell verfügbar. Die Substanzen werden als zertifizierte Kalibriersubstanzen rückführbar auf PTB- und NIST-Standards angeboten.

HP-53
Bestellnummer VWR 100 007.9005

BCH-52
Bestellnummer VWR 100 006.9005

M-24
Bestellnummer VWR 100 008.9005

Die Packungsgröße beträgt 500 mg. Jede Packung enthält ein Zertifikat über die rückführbar auf PTB und NIST-Standards gefundene Phasenübergangstemperatur. Der Preis pro Packung beträgt jeweils 69.60 €. Die Substanzen werden über den Laborhändler VWR vertrieben. Die Herstellung, Verpackung und Zertifizierung liegt in den Händen der Merck KGaA.

nach oben